Mit einer würdevollen Trauerfeier Abschied nehmen

Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben

Sie müssen eine Beerdigung planen, und wollen den Abschied  würdig im Sinne des Verstorbenen mit einer freien Rede gestalten? Vielleicht haben Sie für die Trauerfeier schon ein eigenes Konzept. Vielleicht ist es Ihnen auch lieber, wenn Ihnen hilfreiche Tipps für die anstehende Bestattungszeremonie an die Hand gegeben werden.

Ich stehe Ihnen in dieser besonderen Zeit gern als freier Redner mit meiner jahrelangen Erfahrung zur Seite.

Was dürfen Sie von einem freien Trauerredner erwarten?

Ihre Wünsche stehen an oberster Stelle. Das heißt, die Zeremonie wird nach Ihren Wünschen (beziehungsweise dem Willen des Verstorbenen entsprechend) gestaltet. Die Rede, welche in der Regel 15 – 20 Minuten dauert, findet ohne religiöse Rituale statt.

 

In der freien Rede wird das Leben des Verstorbenen angemessen gewürdigt. Dazu befrage ich Sie im Vorfeld – genauso wie eventuell vorhandene nächste Angehörige oder auch gute Freunde – um einen möglichst genauen Einblick in die Biographie des Verstorbenen zu erhalten. Die zusammengetragenen Informationen bilden die Grundlage für die Bestattungsrede und werden von mir vertraulich behandelt. In Absprache mit Ihnen legen wir dann gemeinsam fest, was in der freien Trauerrede letztlich gesagt wird und was besser unerwähnt bleibt.

Was ist Ihnen noch wichtig?

  • Soll die Trauerfeier musikalisch untermalt werden?
  • Haben Sie dazu eventuell schon Lieder im Sinn, die das Leben des Verstorbenen am besten wiedergeben?
  • Möchten Sie selbst auch eigene Worte an die Anwesenden richten?
  • Gibt es etwas anderes, was für Sie an diesem Tag von Bedeutung ist?


Auch das besprechen wir alles in einem persönlichen Gespräch, damit der Tag des Abschieds für Sie so abläuft, wie es den Verstorbenen am besten würdigt.

Es ist für mich eine große Ehre, Sie in der Zeit der Trauer begleiten zu dürfen und das Andenken an Ihren Verstorbenen hochzuhalten. Ich freue mich, von Ihnen zu hören. Sie können mich gern über das Kontaktformular kontaktieren.

Alles Gute und viel Kraft wünscht Ihnen Ihr Cosimo Marraffa